Liste aller TS Bot Kommandos

Argumente in eckigen Klammern sind immer optional. Argumente in Spitzklammern sind erforderlich.

Geschützte Gruppen

!FUNCTIONNAME add <Server Gruppen ID> <Eindeutige Client ID> [Kommentar]
!FUNCTIONNAME remove <Server Gruppen ID> <Eindeutige Client ID>

 

Mögliche Bot Admin Rechte Stufen:
LA = Light Admin
BA = Bot Admin
FBA = Full Bot Admin

Befehl Alternativer Befehl Benötigte Rechte? Beschreibung
!botinfo !info Keine Rechte Zeigt die aktuelle Bot Version und Laufzeit. Außerdem wird die aktuelle Bot Admin Rechte Stufe angezeigt.
!bothelp !h Keine Rechte Zeigt eine Liste der Bot Chat Befehle (abhängig von der eigenen Bot Admin Rechte Stufe). Optional kann ein Bot Befehl als Argument angehängt werden, um einen Hilfetext zu diesem Befehl auszugeben.
Nutzung: !bothelp [Bot Chat Befehl]
!getchannelid !channellist LA / BA / FBA Suche nach einem Channel Namen um die Channel ID zu sehen, und umgekehrt. Es muss nicht der vollständige Channel Name angegeben werden, ein Teil vom Namen reicht aus.
Nutzung: !getchannelid [Channel ID oder ein Teil vom Channel Namen]
!listchannelgroups LA / BA / FBA Erhalte eine Liste von allen Channel Gruppen eines Clients! Ohne Argumente erhält man eine Liste aller Channel Gruppen.
Nutzung: !listchannelgroups [Client Database ID oder Eindeutige ID]
!listinactiveclients !inactiveclients LA / BA / FBA Alle Clients auflisten, die bereits seit mindestens X Tagen inaktiv sind. Ohne Argument werden die Clients aufgelistet, die am Längsten inaktiv sind. Der Client Datenbank List Cache in der Hauptbotkonfiguration muss hierfür aktiviert sein!
Nutzung: !listinactiveclients [Mindestanzahl an Tagen inaktiv]
!listinactivechannels !emptychannels LA / BA / FBA Liste aller ungenutzten Channels sortiert nach der längsten Dauer. Optional kann ein Channel Name oder Channel ID als Argument angegeben werden, um diese Liste entsprechend zu filtern.
Nutzung: !listinactivechannels [Channel ID oder einen Teil vom Channel Namen]
!listservergroups LA / BA / FBA Liste aller Server Gruppen eines Clients! Ohne Argument wird eine vollständige Liste der Server Gruppen ausgegeben.
Nutzung: !listservergroups [Client Datenbank ID oder Eindeutige ID]
!msgall LA / BA / FBA Sendet eine private Chatnachricht an alle Clients, die gerade online sind. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !msgall <message>
Beispiel: !msgall Hallo Leute!
!msgchannelgroup !msgchannelgroups LA / BA / FBA Sendet eine private Chatnachricht an alle Mitglieder einer Channel Gruppe, die gerade online sind. Mehrere Channel Gruppen können mit einem Komma getrennt ohne Leerzeichen angegeben werden. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !msgchannelgroup <channelgroup id> <message>
Beispiel: !msgchannelgroup 8,5 Hallo Leute!
!msgservergroup !msgservergroups LA / BA / FBA Sendet eine private Chatnachricht an alle Mitglieder einer Server Gruppe, die gerade online sind. Mehrere Server Gruppen können mit einem Komma getrennt ohne Leerzeichen angegeben werden. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !msgservergroup <servergroup id> <message>
Beispiel: !msgservergroup 6,7 Hallo Leute!
!pokeall LA / BA / FBA Sendet eine Anstupsnachricht an alle Clients, die gerade online sind. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !pokeall <message>
Beispiel: !pokeall Hallo Leute!
!pokechannelgroup !pokechannelgroups LA / BA / FBA Sendet eine Anstupsnachricht an alle Mitglieder einer Channel Gruppe, die gerade online sind. Mehrere Channel Gruppen können mit einem Komma getrennt ohne Leerzeichen angegeben werden. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !pokechannelgroup <channelgroup id> <message>
Beispiel: !pokechannelgroup 8,5 Hallo Leute!
!pokeservergroup !pokeservergroups LA / BA / FBA Sendet eine Anstupsnachricht an alle Mitglieder einer Server Gruppe, die gerade online sind. Mehrere Server Gruppen können mit einem Komma getrennt ohne Leerzeichen angegeben werden. Es kann §+§ verwendet werden, um eine Nachricht in mehrere Nachrichten aufzuteilen.
Nutzung: !pokeservergroup <servergroup id> <message>
Beispiel: !pokeservergroup 6,7 Hallo Leute!
!removeservergroups LA / BA / FBA Entfernt alle Server Gruppen von einem Client!
Nutzung: !removeservergroups <Client Datenbank ID oder Eindeutige ID>
!removechannelgroups LA / BA / FBA Setzt alle nicht Standard Channel Gruppen eines Clients zur Standard Channel Gruppe in allen Channels!
Nutzung: !removechannelgroups <Client Datenbank ID oder Eindeutige ID>
!searchclient !clients
!clientlist
!clientsearch
LA / BA / FBA Zeigt einige Datenbank Informationen von einem Client an, zur Suche wird der Client Name verwendet (* als Jokerzeichen möglich). Es kann auch nach der vollständigen Eindeutigen ID gesucht werden.
Beispiel: !searchclient *foo*bar*
!searchdesc !searchdescription LA / BA / FBA Zeigt einige Datenbank Informationen von einem Client an, zur Suche wird die Client Beschreibung verwendet (* als Jokerzeichen möglich). Der Client Datenbank Cache muss in der Hauptbotkonfiguration aktiviert sein!
Beispiel: !searchdesc *foo*bar*
!searchip LA / BA / FBA Zeigt einige Datenbank Informationen von einem Client an, zur Suche wird die Client IP Adresse verwendet (* als Jokerzeichen möglich). Der Client Datenbank Cache muss in der Hauptbotkonfiguration aktiviert sein!
Beispiel: !searchip 127.0.*
!setchannelname !renamechannel LA / BA / FBA Setze einen neuen Channel Namen für die angegebene Channel ID.
Nutzung: !setchannelname <Channel ID> <Neuer Channel Name>
!setchannelgroup LA / BA / FBA Setze eine Channel Gruppe bei einem Client für alle angegebenen Channels! Trenne alle Channel IDs mit einem Komma ohne Leerzeichen am Ende des Befehls!
Nutzung: !setchannelgroup <Client Datenbank ID oder Eindeutige ID> <Channel Gruppen ID> <Channel ID Liste getrennt mit Komma>
!botcfghelp BA / FBA Gibt Informationen über einen Konfigurationsschlüssel zurück. Wenn kein Schlüsselargument angegeben wird, wird eine Liste aller Konfigurationsschlüssel zurück gegeben.
Beispiel: !botcfghelp bot_channel_id
!botcfgget BA / FBA Gibt den Wert vom aktuellen Konfigurationsschlüssel zurück.
Beispiel: !botcfgget bot_channel_id
!botcfgset BA / FBA Setze einen neuen Wert für einen Konfigurationsschlüssel. Hinweis: Anschließend muss die Bot Konfiguration gespeichert und neu geladen werden, um die Änderungen zu bemerken!
Beispiel: !botcfgset bot_channel_id = -1
!botcfgcheck BA / FBA Prüft ob die aktuelle Bot Konfiguration (zum Beispiel nach Benutzung von !botcfgset) gültig ist.
!botcfgreload BA / FBA Lädt die Bot Konfiguration neu. Es kann der Name einer Funktion als Argument angegeben werden, um nur die Konfiguration dieser Funktion neuzuladen. Der Bot wird durch diesen Befehl nicht neu zum TS3 Server verbinden.
!botcfgsave BA / FBA Speichert die aktuelle Bot Konfiguration.
!botconfirmerrors !confirmerrors BA / FBA Setzt den Exception Fehler Zähler zurück, wenn der Konfigurationsfehler ohne Bot Neustart behoben wurde.
!botfunctionlist !functionlist BA / FBA Erhalte eine Liste der aktuell geladenen Funktionen.
!botfunctioninfo !functioninfo BA / FBA Gibt eine kurze Info von der angegebenen Funktion zurück.
Nutzung: !botfunctioninfo <Prefix der Funktion>
!botfunctionactivate !functionon BA / FBA Aktiviert die angegebene Funktion.
Nutzung: !botfunctionactivate <Prefix der Funktion>
!botfunctiondisable !functionoff BA / FBA Deaktiviert die angegebene Funktion.
Nutzung: !botfunctiondisable <Prefix der Funktion>
!botjoinchannel !joinchannel
!botchannel
BA / FBA Lässt den Bot in einen anderen Channel wechseln. Ohne Argument wird der aktuelle Channel vom Bot zurück gegeben.
Nutzung: !botjoinchannel [channel id]
!botlog BA / FBA Zeigt den Pfad der Bot Log.
!botrename BA / FBA Ohne Argument wird der Bot wieder umbenannt zum Standard Client Namen aus der Bot Konfiguration. Setze einen Client Namen als Argument um diesen Vorübergehend für den Bot zu benutzen.
Nutzung: !botrename [new name]
!botreload !reconnect BA / FBA Trennt die aktuelle virtuelle Bot Instanz, lädt die Bot Konfiguration neu und startet die virtuelle Bot Instanz erneut. Die Bot Konfiguration wird zuvor überprüft!
!botversioncheck !botversion
!version
BA / FBA Zeigt die aktuell installierte, letzte stabile und letzte Test- (wenn vorhanden) Version vom Bot an.
!botinstancelist FBA Zeigt eine Liste aller virtuellen Bot Instanzen mit dem aktuellen Status.
!botinstancename FBA Zeigt den Namen der aktuellen virtuellen Bot Instanz an.
!botinstancelistreload FBA Lädt die Bot Liste von der JTS3ServerMod Konfiguration neu. Dieser Befehl lädt außerdem die meisten Einstellungen von der JTS3ServerMod_InstanceManager.cfg neu, wie zum Beispiel die Bot Full Admin Liste oder die exec Befehl Einstellung.
!botinstancestart FBA Startet die virtuelle Bot Instanz mit dem angegebenen Namen neu.
Nutzung: !botinstancestart <name>
!botinstancestop FBA Stoppt die virtuelle Bot Instanz mit dem angegebenen Namen. Wenn kein Name angegeben wurde, wird die aktuelle virtuelle Bot Instanz gestoppt.
Nutzung: !botinstancestop [name]
!botreloadall FBA Trennt alle virtuellen Bot Instanzen, lädt die Bot Konfiguration neu und startet alle virtuellen Bot Instanzen wieder. Dieser Befehl überprüft die Bot Konfiguration nicht!
!botquit !quit
!exit
FBA Trennt und beendet alle virtuellen Bot Instanzen. Der JTS3ServerMod Prozess wird anschließend beendet.
!exec FBA Führt den angegebenen System Befehl aus. Dieser Befehl gibt keine Textausgabe zurück, einfach nur starten und vergessen! Aus Sicherheitsgründen muss dieser Befehl in der Datei JTS3ServerMod_InstanceManager.cfg aktiviert werden.
Nutzung: !exec <System Befehl>
!execwait FBA Führt den angegebenen System Befehl aus und wartet auf das Ende von diesem Prozess. Die Textausgabe und der Rückgabe Code vom Programm wird als Antwort gesendet. Aus Sicherheitsgründen muss dieser Befehl in der Datei JTS3ServerMod_InstanceManager.cfg aktiviert werden.
Nutzung: !execwait <System Befehl>