Aufatmen für Whatsapp User

Computerbase berichtete heute über Whatsapp und dem Datenschutzbeauftragten. So soll dieser per Verwaltungsakt der Firma verboten haben, deutsche Nutzerdaten an Facebook zu senden.

Mehr hier.

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei