Notebook Fan Control – Damit bekommst du deinen Lüfter unter kontrolle!

Moin Leute,

ich habe mir für mein ASUS gerade mal dieses Tool geholt und getestet und muss sagen: Es ist GEIL!!!

Notebook Fan Control – Computerbase

Es ist Open-Source-Software und läuft unter Windows und Linux. Der Sourcecode ist auf github veröffentlicht.

Kurzanleitung

  1. Die aktuellste Version von NBFC downloaden und installieren
  2. NoteBook FanControl.exe starten und passende Config auswählen
  3. NBFC sollte die Kontrolle übernehmen sobald man den apply-Knopf drückt.

Mein Laptop ist wesentlich leiser, fährt die Lüfter passend an und hält dadurch stabiler die Temperatur. Nutze es seit 3 Stunden unter Vollast oder Idle. Von mir eine klare Empfehlung. Man kann auch die Konfig anpassen oder an den Reglern drehen, wie man möchte.

 

Nur Vorsicht beim rum konfigurieren: Achtet darauf, dass ihr eure Lüfter nicht zu niedrig dreht, da Schäden verursacht werden können

 

 

Der Ersteller des Beitrages, der Entwickler des Programms, sowie die Corvus Corporation übernimmt keine Haftung für Schäden.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Michael
Gast

Also bei meinem Acer V3-771G funzt das nicht …

Alex
Gast

Ist das denn als Konfiguration vorhanden? Wenn nicht, musst du mal nach deinen Fan Read Registern suchen. Diese Ids sind für die Regelung der Lüfter zuständig. In der Regeln hat ein Laptop 2 Lüfter, ergo auch 2 IDs. Dann kannst du dir auch eine eigene Konfig bauen, ist recht einfach, wenn man den Editor erstmal verstanden hat. Wenn du gar nichts findest, kann es sein, dass die Hardware keine Regelung unterstützt.